Erst auf dem Land, dann ins Studio

Es ist nur die Aufnahme-Kabine in der Uni, aber die „kleine Neurose“ sollte als Basis-Track live eingespielt werden, was Zuhause nicht so klappte, wie wir es wollten. Fotos: Charlotte, Collage: Ralf

Advertisements

Ein Kommentar zu “Erst auf dem Land, dann ins Studio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s